Bettwäsche waschen 

Keine Angst vor hochwertigen Leinenstoffen.

Der Wäschepflege-Guide

Beginnen wir einfach damit, dass die Pflege von Leinenartikeln einfach und recht unkompliziert ist – hochwertiger Leinenstoff ist robust und langlebig, so dass Sie sich nicht um seine Launen kümmern müssen. Wenn Sie jedoch das Beste aus Ihrer Wäsche machen möchten sind hier einige Grundregeln, die Sie beim Bettwäsche waschen wissen sollten.

Wäsche waschen

Leinenartikel können sowohl von Hand als auch in der Maschine gewaschen werden. Beide Methoden sind einfach und dehnen oder schrumpfen nicht die hochwertige Bettwäsche.  Wenn beim Waschen Schäden auftreten, kann dies auf die Qualität des Stoffes oder der verwendeten Chemikalien zurückzuführen sein.

Ist Maschinenwäsche möglich? Ja

maschine wash

1. Separate weiße, dunkle und farbige Bettwäsche. Für beste Ergebnisse separat von anderen Stoffen waschen.
2. In lauwarmem Wasser (< 40°C) waschen. Hohe Temperaturen können zu einer Schrumpfung von bis zu 10% führen und das Wäschefett schwächen.
3. Verwenden Sie den schonenden Maschinenzyklus und überlasten Sie Ihre Waschmaschine nicht.
4. Verwenden Sie ein mildes Reinigungsmittel für empfindliche Textilien. Nicht bleichen

 

Ist Handwäsche möglich? Ja

hand wash

1. Füllen Sie einen kleinen Behälter (Eimer oder Spüle) mit lauwarmem Wasser und fügen Sie hinzu etwa ein Teelöffel mildes Reinigungsmittel hinzu.
2. Tauchen Sie das Leinenstück in lauwarmes Wasser und lassen Sie es ungefähr 10 Minuten einweichen .

3. Bewegen Sie den Gegenstand vorsichtig herum. Wringen, verdrehen oder schrubben Sie nicht. Wenn möglich den Stoff nicht dehnen.
4. Seifenwasser ablassen und wiederholt spülen, bis der Seifenrückstand vollständig verschwunden ist, anschließend zum Trocknen aufhängen.

 

Wie wasche ich Leinenbettwäsche?

Viele unserer Kunden fragen nach Tipps zum Waschen von Bettwäsche und anderem Bettwaren. Die gleichen Regeln gelten nur ein paar mehr wichtige Dinge sind zu beachten. Bereiten Sie zuerst die Wäsche vor, indem Sie sie von innen nach außen wenden und alle Knöpfe zuknöpfen, hochziehen der Reißverschlüsse, Krawatten binden usw. Stellen Sie anschließend sicher, dass Ihre Wäsche genug Platz hat, damit das Wasser und das verwendete Reinigungsmittel richtig den Stoff umspülen kann. Sie können Bettwäsche mit anderen Stoffen waschen, aber nicht mit schweren, volumigen Gegenständen wie z.B. Handtüchern.

Wie wasche ich Wäsche?

Da Leinenbekleidung in der Regel detaillierter und strukturierter ist als Leinenbettwäsche oder Bettbezüge, kann es erforderlich sein eine besondere Aufmerksamkeit beim Waschen walten zu lassen. Eines wollen viele Leute vermeiden – oder zumindest die Kontrolle behalten – das sind die Falten, die das Leinen beim trocknen entstehen lässt. Ein paar Möglichkeiten, dies zu verhindern, ist das Waschen von Wäsche mit viel Platz im Wasser und das sofortige aufhängen der Wäsche zum anschließenden trocknen.

Verwandte Fragen

Wie werde Flecken aus Leinen entfernt?

Die Hauptregel, Flecken aus Leinen zu bekommen, ist die schnelle Behandlung sobald sich der Fleck entwickelt. Wenn  Öl, Fett oder anderen Schmutz eindringen lassen, sitzen die Flecken fest und werden tief in den Stoffkörper eindringen. Das entfernen wird anschließend eine schwierige und nervige Aufgabe. Wenn Sie eine kleinere Stelle haben, versuchen Sie den Stoff in einem Wasserreiniger einzuweichen, z.B. in einer leichten Seifen-Lösung oder das Waschen mit Schlägersoda (kohlensäurehaltiges Wasser mit Mineralien). Wenn das nicht hilft können Sie etwas Spülmittel einlegen und sanft einmassieren. Wenn der Schmutz herauskommt, waschen Sie den Stoff wie gewohnt. Einige Flecken sind kniffliger und können durch Bespritzen mit Backpulver und ein paar Tropfen Essig auf dem Stoff behandelt werden, anschließend mit einem Papiertuch abtupfen, um die Feuchtigkeit aufzunehmen.

Einfach Wäsche trocknen?

Das Trocknen Ihrer Bettwäsche können Sie wie gewohnt angehen aber lassen Sie uns kurz durch  Grundlagen gehen: Vorgewaschene Wäschestücke können leicht mit der Trocken-Maschine (Taumeln) bei schwacher Hitze getrocknet werden. Nehmen Sie die Wäsche aus dem Trockner und dämpfen, hängen oder legen Sie die Stoffe anschließend auf ein weißes Tuch um den Trocknungsprozess zu unterstützen. Lufttrocknung ist eine weitere großartige Option, die Strom spart und Stoffe schont.

Darf man Leinen bleichen?

Nicht die beste Idee. Bleichmittel und Reinigungsmittel mit optischen Aufhellern neigen dazu die Faser zu schwächen und können Verfärbung verursachen. Sollten Sie sich mit einem Fleck befassen, beachten Sie die genannten Schritte > Flecken

Weichmachendes Leinen

Leinen wird von Natur aus mit jeder Wäsche weicher und mit Stein gewaschenes Leinen sollte schon bei maximaler Weichheit sein. Weichspüler (flüssige oder trocknene) verschlechtern die Fasern und schwächen sie, indem sie ihre Dicke reduzieren

Leinenstoffe bügeln – Ja oder nein?

Naturstoffe wie Leinen knittern bei der Trocknung und man kann es akzeptieren Wenn Sie jedoch wirklich möchten, dass der Stoff glatt wird verwenden Sie am wirkungsvollsten ein mittelheisses Bügeleisen für den Stoff, wenn er noch feucht ist. Alternativ belegen sie den Stoff mit einem feuchten Handtuch und bügeln auf dem Handtuch den Stoff glatt.

Einfach Leinen im Schrank lagern?

Stellen Sie sicher, dass Ihre Bettwäsche vollständig trocken ist, um Schimmelbildung zu vermeiden. Lagern Sie Leinen nicht in Plastiktüten – wählen Sie Leinen-Taschen oder alte wiederverwendete Bezüge wenn es um Bettwäsche geht. Lagerung in kühlen, trockenen und gut gelüfteten Bereichen und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt. Wir empfehlen, drei Bettwäsche-Sätze in Rotation zu verwenden: Einen auf dem Bett, einen im Schrank und einen Satz in der Wäsche. Dies ermöglicht jeder Bettwäsche-Garnitur die beste Verwendung und verlängert die Lebensdauer Ihrer hochwertigen Bettwäsche. Gleichzeitig behält Ihre Garnitur die positive Saugfähigkeit, die feuchtigkeitstransportierenden und antiallergenen Eigenschaften.

Bettwäsche

8.4

Information

10.0/10

Praktikabel

10.0/10

Nachvollziehbar

9.0/10

Schnell

8.0/10

Universal

5.0/10

Pros

  • Pflegeanleitung
  • Easy to use
  • Gute Haushalttipps

Cons

  • kein Film
  • zuwenig Bilder
  • einiges schon bekannt
Summary
Bettwäsche waschen
Article Name
Bettwäsche waschen
Description
Hilfestellung und Tipps zur richtigen Pflege von Bettwäsche und Leinenstoffen.
Author
Publisher Name
TheLinenCottage
Publisher Logo